Termine

August - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 17 18 19
20 21 22 23 24
27 28 29 30 31  
Samstag, 25. August 2018
Sonntag, 26. August 2018
Getränke Petry
Bauwerker
Metzgerei Blug

Sommerfest des MV "Harmonie"

Herzlichen Glückwunsch an Herrn Heiner Klein

Langjähriger Vorsitzender der DLRG-Gresaubach wurde mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Auf Vorschlag der ehemaligen Ministerpräsidentin des Saarlandes, Frau Annegret Kramp-Karrenbauer wurde Herr Hans-Heinrich (Heiner) Klein aus Gresaubach von Herrn Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Die Ordensaushändigung erfolgte am vergangenen Dienstag, den 14. August 2018 im Wendalinushaus Gresaubach durch den Vertreter des saarländischen Innenministern Herrn Staatssekretär Christian Seel. Mit seinen Ordensverleihungen möchte der Bundespräsident die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf solche Leistungen lenken, denen er für unser Gemeinwesen besondere Bedeutung beimisst.

An dieser Stelle möchte ich unserem Gresaubacher Mitbürger, Heiner Klein nochmals zu dieser hohen Auszeichnung namens aller Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde sehr herzlich gratulieren.

Heiner Klein hat sich gerade in der DLRG auf Orts-, Kreis- und Landesebene verdient gemacht. Immer im Bewusstsein, dass er sich nicht ins "Rampenlicht" stellt , sondern seinen Dienst und seine Kraft für die Mitmenschen einsetzt.

Lieber Heiner,

ich wünsche Dir noch weiterhin viele Jahre Tatkraft und Energie für die DLRG, aber insbesondere für Dich persönlich Gesundheit, Glück und Wohlergehen.

Ein weiterer Bericht der Ordensverleihung folgt noch.

Fred Metschberger

-Ortsvorsteher

Saarland-Picobello

EVS zeichnet Picobello-Teilnehmer für ihr Engagement bei der Sammelaktion 2018 aus

Am diesjährigen landesweiten Frühjahrsputz am 9./10. März im Rahmen der Kampagne Saarland-Picobello beteiligten sich rund 27.000 Saarländerinnen und Saarländer in mehr als 700 Gruppen – ein neuer Teilnehmerrekord.

Der EVS prämierte am 27. Juni 2018 – stellvertretend für viele andere Aktionen im Landkreis Saarlouis – die Picobello-Teilnehmer aus Gresaubach für ihr Engagement bei der Aktion 2018. Jürgen Philippi, EVS Geschäftsbereichsleiter Abfallwirtschaft, Klauspeter Brill, Bürgermeister der Stadt Lebach und natürlich Picobello, das Maskottchen der Kampagne, übergaben eine Picobello-Urkunde und beglückwünschten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu ihrem Preis, eine Original Picobello-Bank. Hergestellt wurde die Bank in der Holzwerkstatt des Zentrums für Bildung und Beruf Saar eGmbh mit Sitz in Blieskastel.

Der Gresaubacher Ortsvorsteher Fred Metschberger koordiniert seit fast 10 Jahren die Picobello-Aktion in Gresaubach. So halfen zahlreiche Vereine, aber auch Einzelpersonen und diesmal auch der neue Naturschutzbeauftragte Wolfgang Kühn. Insgesamt waren in diesem Jahr rund 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Aktion. Für die Bewirtung sorgte eine Fraktion des Gresaubacher Ortsrates.

Ortsvorsteher Fred Metschberger danke dabei nochmals allen Helferinnen und Helfern, aber auch den Sponsoren von Essen und Getränken. Gerade durch solche Aktionen wird die Dorfgemeinschaft gestärkt und so geht der Dank auch des EVS an alle, die alljährlich sich an der Picobello-Aktion beteiligen.

 


Sommerfest des MV "Harmonie"

am Samstag, 25. August und Sonntag, 26. August am Wendalinushaus. Eröffnung am Samstag, 19:30 Uhr;...