Tagesfahrt am 20. August an den Rhein

Unsere Tagesfahrt am 20. August führte uns in diesem Jahr wieder an den Rhein. Bei kühlem, jedoch sonnigem Wetter machten wir uns um 7:30 Uhr auf den Weg. Wie bereits im Vorjahr nahmen 51 Personen an der Fahrt teil. Das erste Ziel nach etwa zwei Stunden Fahrzeit war Bad Kreuznach, wo wir im Kurpark einen kleinen Spaziergang unternahmen und die kleine Saline besichtigen konnten.

Anschließend machten wir uns auf den Weg nach Bacharach am Rhein, wo wir im Rhein-Hotel, einem wunderschönen Fachwerkhaus, unser Mittagsmahl einnahmen. Nach dem Mittagessen hatten wir noch Gelegenheit, den malerischen Ort mit seinen vielen schönen Fachwerkhäusern zu erkunden. Anschließend ging es weiter zum Anlegesteg am Rhein. Von hier aus fuhren wir mit dem Schiff nach Rüdesheim. In Rüdesheim machten wir einen Stadtbummel in der wunderschönen Altstadt mit der bekannten Drosselgasse und vielen Gaststätten und Geschäften.

Am späten Nachmittag machten wir uns dann auf den Weg zu unserem letzten Ziel Restaurant Oldenburger Hof in Selbach am Bostalsee. Hier ließen wir den Tag bei guter Bewirtung und gutem Essen ausklingen. Zurückblicken können wir auf einen gelungenen und schönen Tag, auch weil das Wetter mitspielte. Ein besonderer Dank geht an den freundlichen Busfahrer, der uns sicher zu unseren Zielen brachte.