Katholische öffentliche Bücherei (KöB) Gresaubach

Von links: Ortsvorsteher Metschberger, Monika Petry und Doris Johann. Foto: privat

Ortsvorsteher Fred Metschberger übergab bei einem Besuch unserer Einrichtung einen neuen Laserdrucker.

Die Katholische öffentliche Bücherei (KöB), früher auch Borromäus Bücherei genannt, ist eine von zwei kath. Büchereien in der Stadt Lebach. Der Buchbestand liegt bei etwa 2000 Büchern von Romanen, Kinder-, Jugend- und Sachbüchern. Auch eine kleine Lese- und Spielecke ist eingerichtet, in der sich die Kinder und Jugendlichen die Zeit vertreiben können. Rund 70 aktive Leser nutzen die Möglichkeit der Buchausleihe.

Geöffnet ist die Bücherei, die sich im kath. Kindergarten "Herz-Jesu" befindet, jeden Donnerstag von 16:00 bis 18:00 Uhr. Das Bücherei-Team besteht aus folgenden Personen: Monika Petry, Doris Johann, Lydia Beuck, Renate Warken sowie Agnes Schmitt. Höhepunkt in jedem Jahr ist die Buch- und Verkaufsausstellung, die immer um Allerheiligen stattfindet. Diese trägt auch zur Finanzierung der Bücherei bei.

An dieser Stelle möchten wir uns bei unserem Ortsvorsteher Fred Metschberger ganz herzlich für die Spende des Druckers bedanken.

Wir freuen uns, über jeden neuen Besucher.

Ihr Helfer-Team der KÖB Gresaubach